Archiv für den Monat November 2014

Neuer Produkttest von Garnier: BB Cream Matt-Effekt

Ich habe mich beim Garnier BB Cream-Test angemeldet und gewonnen! 🙂
Zum Testen habe ich die BB Cream mit Matt-Effekt für mittlere bis dunklere Hauttypen bekommen.

CIMG3789

Größe und Aufmachung der Cream finde ich gut.
Die BB Cream Matt-Effekt verspricht sofort perfektionierte Haut durch Anti-Glanz, non-stop Mattierung, gemilderte Poren und Unreinheiten, ebenmäßigen Teint und Strahlen und spendet Feuchtigkeit.
Zusätzlich ist ein UVA-/UVB-Schutz mit LSF 20 enthalten.

In einem früheren Test habe ich schon die „normale“ BB Cream von Garnier getestet und kann daher nun einen guten Vergleich ziehen.

Die Konsistenz der BB Cream Matt-Effekt ist meiner Meinung nach viel zu flüssig. Bei jedem Öffnen der Tube ist der Deckel und die Spitze voller Cream. Klar lässt sich die Cream dadurch gut im Gesicht verteilen, jedoch schmiert sie dadurch auch ganz schön.

Die Deckkraft finde ich gut. Ich habe jedoch eine unreine Haut und das schimmert durch! Zwar steht auf der Tube man solle ruhig eine zweite Schicht für eine höhere Deckkraft auftragen, allerdings bekommt mein Gesicht dann sofort einen „Masken-Effekt“ und sieht nicht mehr so natürlich aus. Und das macht für mich eigentlich eine gute BB Cream aus: das man ungeschminkt aussieht und trotzdem eine einen ebenmäßigen Teint hat.

Mein Fazit daher: auf den Matt-Effekt verzichte ich lieber und benutze weiterhin die normale BB Cream von Garnier. Die hat mich nämlich überzeugt.
                                                               CIMG3792CIMG3790

Als Dankeschön für die Teilnahme am Produkttest gab es übrigens den BB Cream Augen Roll-On von Garnier! Den habe ich auch schon ausprobiert und finde ihn super! Lässt sich ganz leicht auftragen und mit den Fingern sanft „einklopfen“. Schon sind Augenringe wie weggezaubert. Klasse!!

Neues Projekt von Freundin Trend Lounge: Landliebe Milchreis

Hmmm..Milchreis 🙂 Im Genusstest in der Freundin Trend Lounge ist der Milchreis von Landliebe!
IMG_1205
IMG_1203IMG_1204IMG_1206

Zum Probieren habe ich die folgenden Sorten bekommen:
• 4 x Landliebe Milchreis „Traditionell“
• 4 x Landliebe Milchreis „unterlegt mit Zimt“
• 4 x Landliebe Milchreis „unterlegt mit Apfel“
• 4 x Landliebe Milchreis „unterlegt mit Schokolade“
• 4 x Landliebe Milchreis „unterlegt mit Aprikose“
• 4 x Landliebe Milchreis „unterlegt mit Vanille“

Außerdem waren im Projektpaket Flyer und Rabattgutscheine, die MaFo-Unterlagen und 2x die Zeitschrift freundin (wovon ich gleich eine meiner besten Freundin mitgegeben habe 😉

Das Paket kam unversehrt bei mir an und der Milchreis war dank der Styropor-Verpackung und den immernoch eiskalten Kühlpads frisch und heil.
Ein Becher hat es aber gar nicht erst in den Kühlschrank geschafft, sondern wurde sofort vernascht!

IMG_1213IMG_1214
Zimt ist meine Lieblingsgeschmacksrichtung bei Milchreis und ich finde diese Sorte von Landliebe ebenfalls richtig, richtig lecker!

Der Milchreis schmeckt nicht zu süß und kein bisschen künstlich, was bei anderen Marken oft der Fall ist. Er schmeckt sehr natürlich und aromatisch, der Milchreis ist schön körnig, so mag ich ihn 🙂
In jedem Becher sind übrigens 150 Gramm.

Mittlerweile habe ich auch alle anderen Sorten probiert.

IMG_1207IMG_1208IMG_1209IMG_1210IMG_1211IMG_1212

Mir schmecke alle Sorten sehr gut, wobei ich nicht so ein Fan von Frucht-Milchreis bin. Aber die Sorte „Apfel“ finde ich auch seeehr lecker! 🙂
Mein Favorit ist am Ende aber „Vanille“ geworden. Mmmmh.. so schön cremig

Also ich kann den Landliebe Milchreis echt empfehlen!